„Immer noch wir“ von Elja Janus

Diese nette kleine Liebesgeschichte (mit ganz viel Drama drum herum) habe ich wieder bei vorablesen.de gewonnen. Ich mochte die Figuren. (Obwohl ich mit Bianca, einer von Linas besten Freundinnen, nicht ganz so gut warm wurde. Woran es lag, kann ich nicht mal wirklich sagen) Lina und Joe hingegen waren durchweg sympathisch. Obwohl Joe mich, wenn…Weiterlesen „Immer noch wir“ von Elja Janus

Werbeanzeigen

„Das kleine Café im Gutshaus“ von Julie Shackman

Dieses E-Book war wieder ein vorablesen.de-Gewinn. Es ist eine nette kleine Liebesgeschichte mit sehr sympathischen Figuren. Mein besonderer Liebling (auch wenn er nur zu Anfang und danach in den Erinnerungen der anderen Protagonisten auftaucht) ist ganz klar Hugo Carmichael. Der alte Lord ist einfach originell geschrieben. Doch auch die anderen Figuren wie Vaughan und Gordon…Weiterlesen „Das kleine Café im Gutshaus“ von Julie Shackman

„Mitternachtsmädchen“ von Jonas Moström

Wieder ein vorablesen.de-Gewinn. Das ist der dritte Teil einer Reihe. Der Fall ist in sich abgeschlossen und ich brauchte eigentlich kein Vorwissen aus den anderen Büchern. Wobei, vielleicht hätte mir das geholfen die Figuren besser zu verstehen. Aber, die hab ich nicht und so muss ich mit den Infos über die Vorgänge in diesen Büchern…Weiterlesen „Mitternachtsmädchen“ von Jonas Moström

„Das Licht in meiner Dämmerung“ von Sarah Saxx

Das Buch hab ich als Kindle-Edition erworben, als es nach Veröffentlichung nur 99 Cent kostete. Ob dieser Preis noch aktuell ist, kann ich nicht sagen, doch das Buch ist jeden Cent wert und ich hätte auch problemlos mehr gezahlt. Und ich muss sagen, das Buch war wunderschön. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von…Weiterlesen „Das Licht in meiner Dämmerung“ von Sarah Saxx

„Abgeschlagen“ von Michael Tsokos

Wieder mal ein vorablesen.de Gewinn. Ein harter, spannender Thriller, der mich in seinen Bann gezogen hat. Der erste Teil der Reihe um den Kieler Gerichtsmediziner Paul Herzfeld. Ich fieberte richtig mit Herzfeld mit, auch wenn ich schon früh einen Verdacht hatte, wer dies alles inszenierte. Und obwohl sich dieser bestätigt hatte, hatte es meine Lesefreude…Weiterlesen „Abgeschlagen“ von Michael Tsokos

„Engel im Sturm“von Alegra Cassano

Die Geschichte von Luca und Sebastian ist eine wunderschöne Liebesgeschichte. Wieder einmal sind der Autorin sehr glaubhafte Charaktere gelungen. Luca hätte ich gerne stetig in den Arm genommen, zum trösten und beschützen. Bei Sebastian hingegen schwankte ich zwischen tröstend in den Arm nehmen und ihm einen Tritt in den Hintern geben. Mit einer PTBS ist…Weiterlesen „Engel im Sturm“von Alegra Cassano